Wer per Dropbox Dateien mit anderen teilen will, erstellt einen frei gegebenen Ordner. Soll der Ordner zukünftig jemand anders gehören, kann man ihn an die neue Person übertragen. Der Eigentümer ist der einzige, der die Freigabe aufheben oder andere Nutzer entfernen kann.

Um die Eigentümer-Rechte eines frei gegebenen Ordners in der Dropbox an jemand anders zu übertragen, meldet man sich als Erstes auf der Dropbox-Website an und navigiert anschließend zum Bereich „Freigabe“. Die Liste aller frei gegebenen Ordner wird sichtbar. In der betreffenden Zeile rechts auf „Optionen“ klicken, dann wird die Liste mit allen Personen in diesem Ordner geöffnet.

Nun aus der Liste die Person heraussuchen, die ab sofort neuer Eigentümer des Ordners sein soll, und dahinter die Klapp-Liste mit den Berechtigungen öffnen. Darin folgt ein Klick auf „Zum Eigentümer machen“. Nach einer Bestätigung wird der Besitzer des Dropbox-Ordners geändert.

dropbox-eigentuemer-aendern