Wer heutzutage digitale Dokumente ausdruckt, dann meist deswegen, weil sie eine Unterschrift erfordern. Dieser Grund ist jetzt ebenfalls passé: Am Mac kann jeder PDFs digital signieren – einfach mit dem Trackpad.

Dazu doppelklickt man zunächst auf das PDF-Dokument, das unterschrieben werden soll. Jetzt oben in der Symbolleiste auf den Aktenkoffer klicken, um die Werkzeugleiste anzuzeigen. Anschließend folgt ein Klick auf das Signaturfeld.

Falls nötig, schaltet man nun zum Tab „Trackpad“ und kann dann direkt mit dem Finger auf dem Trackpad unterschreiben. Alternativ dazu setzt man seine Unterschrift einmalig auf ein weißes Blatt Papier und hält dieses dann vor die Kamera. In Zukunft können Dokumente dann per Mausklick unterzeichnet werden.

osx-vorschau-unterschrift