Das Linux-Terminal ist der DOS-Umgebung nicht unähnlich. Wer Linux mal ausprobiert und sich dabei fragt, welche Befehle es im Terminal gibt, findet die folgende Übersicht bestimmt hilfreich.

Auf der linken Seite ist dabei jeweils der DOS-Befehl angegeben, während rechts das entsprechende Linux-Kommando zu finden ist.

Aufgabe DOS-Befehl Linux-Befehl
Dateien kopieren copy cp
Dateien löschen del rm
Dateien verschieben move mv
Dateien bearbeiten edit vi oder nano
Ordner wechseln cd cd
Ordner anlegen md mkdir
Ordner löschen rd rmdir
Dateien umbenennen ren mv
Dateien anzeigen type cat
Ausgabe seitenweise <Befehl> | more <Befehl> | less

dos-prompt