Die besten YouTube-Videos sind die, in denen man sich gut unterhalten fühlt – oder etwas erklärt bekommt. Manche YouTube-Kanäle können beides, zum Beispiel der YouTube-Kanal Kurzgesagt. Hier wird einem die Welt anschaulich erklärt – klasse.

Wer auf YouTube Erfolg haben will, der muss einige Spielregeln beachten: Er muss regelmäßig neue Videos online stehen, lieber kurz als lang, am besten mit einer/einem frischen Präsentator/in – und wenn möglich, bitte nicht zu sehr in die Tiefe gehen. Spaß steht im Vordergrund. Um so erstaunlicher, dass es dem YouTube-Kanal Kurzgesagt gelingt, so erfolgreich zu sein. Denn Kurzgesagt alias “In a Nutshell” bricht mit jeder dieser Regeln: Es gibt nur ein neues Video pro Monat, das mit nahezu sechs Minuten auch recht lang ist – und die Videos kommen ohne Präsentation aus. Stattdessen geht es um – Wissen.

Bildschirmfoto 2015-09-28 um 09.01.37

Kurzgesagt geht den Dingen auf den Grund. Die Videos erklären in wunderbaren Animationen, die optisch sehr ansprechend und inhaltlich sehr überzeugend sind, was wir schon immer mal verstehen wollten: Was ist Leben? Was ist schwarze Energie? Warum sterben so viele Bienen? Was ist Fracking? Die Erläuterungen sind auf Englisch – es gibt aber deutsche Untertitel. Derart gekonnt werden relevante Aspekte des Lebens und ihre Zusammenhänge selten erklärt. Kein Wunder, dass die meisten wirklich exzellenten Videos mehrere Millionen Mal angeschaut werden.