Sind einige Websites im Firefox-Fenster offen, werden ihre Tabs normalerweise so klein, dass man weder den Titel vernünftig lesen, noch den Schließen-Button sehen kann. Mit einer Gratis-Erweiterung wird das umgestellt.

  1. Dazu als Erstes das Add-On Readable and Closable Tabs aus der Add-Ons-Galerie installieren. Ein Neustart des Browsers ist nicht nötig.
  2. Nach der Installation ist die Ansicht sofort geändert. Sie werden jetzt nicht mehr abgeschnitten, sondern bleiben voll sichtbar.

Um die restlichen Tabs zu sehen, muss man mit der Maus auf die Tabs zeigen und dann das Maus-Rad drehen.

firefox-readable-closable-tabs