Wer einen längeren Download laufen hat, kann den Mac nicht immer abschalten, wenn man nicht zuhause ist. Um zu verhindern, dass jemand anders das Gerät versehentlich ausschaltet, kann man eine Nachricht auf dem Sperrbildschirm anzeigen lassen.

Diese Nachricht wird in den Systemeinstellungen konfiguriert. Dazu unten im Dock auf das Zahnrad-Symbol klicken. Anschließend navigiert man zur Rubrik „Sicherheit“. Hier nun zum Tab „Allgemein“ umschalten.

Ist unten in der Ecke ein geschlossenes Vorhängeschloss zu sehen, klickt man es an und gibt dann das eigene Kennwort ein. Nun einen Haken bei der Option „Mitteilung bei gesperrtem Bildschirm einblenden“ setzen. Per Klick auf den Button „Mitteilung für gesperrten Bildschirm festlegen …“ kann die gewünschte Nachricht hinterlegt werden.

osx-sperrbildschirm-mitteilung