Ganz klar, einer der Vorteile einer Excel-Tabelle ist: Man kann viele Zellen durch Formeln und Zellbezüge miteinander vernetzen. Bei komplexen Formeln verliert man aber schnell den Durchblick. In diesem Fall hilft die grafische Auswertung der Formel weiter.

Um eine Zelle mit Formel in Excel 2016 optisch zu veranschaulichen, öffnet man die entsprechende Tabelle als Erstes. Dann per Mausklick die Zelle mit der Formel markieren, die man veranschaulicht haben will.

Oben im Menüband dann auf Formeln, Spur zum Vorgänger klicken. Damit fügt Excel Pfeile von den Zellen ein, auf die sich die markierte Formel bezieht. Umgekehrt werden durch Formeln, Spur zum Nachfolger Pfeile zu allen Zellen gezeichnet, in denen der Inhalt der aktuellen Zelle verwendet wird.

excel-formel-spur-zum-vorgaenger