Zieht man an einem der Ränder oder Ecken eines Fensters auf dem Mac-Schreibtisch, kann man es damit größer oder kleiner machen. Das wirkt sich aber nur in die Richtung aus, in die man zieht.

Mit einem Trick lässt sich das Fenster auch auf der anderen Seite in der Größe ändern. Dazu hält man beim Ziehen der Kante oder Ecke einfach zusätzlich die [alt]-Taste gedrückt.

Zieht man gerade an einer Fenster-Ecke, verändert man dadurch die Größe des Fensters von seiner Mitte aus.

mac-tastatur-alt-taste