Ist ein Chromecast-Stick mit dem gleichen WLAN verbunden wie der Computer, kann man am Fernseher auch YouTube-Videos abspielen. Das Surfen auf YouTube ist aber besser am Mobilgerät erledigt, von wo aus sich die Videos in die Chromecast-Warteschlange stellen lassen. Wir zeigen, wie das geht.

Als Erstes öffnet man ein Video am Smartphone oder Tablet, dann das erste Video am Chromecast abspielen. Jetzt ein weiteres Video anzeigen. Wenn man es ebenfalls an den Chromecast senden will, wird man gefragt, ob es in die Warteschlange der Wiedergabe gestellt werden soll.

youtube-chromecast