Fünf Gigabyte kostenlosen Speicher kann jeder nutzen, der ein Microsoft-Konto einrichtet. Damit lassen sich zum Beispiel Dokumente und Bilder schnell und einfach mit Kollegen und Freunden teilen. Ab sofort ist das Freigeben von Dateien in der OneDrive-Cloud besonders einfach.

Um eine Datei, ein Dokument oder ein Bild, das in der Microsoft-Cloud OneDrive abgelegt ist, mit jemand zu teilen, öffnet man zunächst im Browser die Seite www.onedrive.com und meldet sich mit dem eigenen Microsoft-Konto an.

Jetzt mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken, die geteilt werden soll. Im Kontextmenü ruft man nun die Funktion Teilen auf. Nun kann man sich den Link zur Datei entweder als Text kopieren, oder man sendet ihn gleich per eMail an die gewünschte(n) Person(en).

onedrive-datei-teilen