schieb.de > Tipps > Windows > Anrede von Cortana in Windows 10 nach Belieben ändern

Anrede von Cortana in Windows 10 nach Belieben ändern

28.03.2016 | Von Jörg Schieb

Windows

Auf mehr als 220 Millionen Computern weltweit ist Windows 10 mittlerweile installiert. Die digitale Assistentin Cortana ist ebenfalls in immer mehr Ländern verfügbar. Mit einer Gratis-App kann man Cortana jetzt anreden, wie immer man will – nicht nur mit „Hey Cortana“.

Cortana lässt sich ja optional durch Zuruf von „Hey Cortana“ aktivieren und hört dann auf die Fragen des Benutzers. Mit MyCortana, einer kostenlosen App, richtet man eine Liste mit Befehlen ein, bei denen Cortana aktiv werden soll.

Tipp: Nach dem Zuruf des eingestellten Kommandos muss man einen Augenblick warten, bis Cortana richtig hinhört, und erst dann weitersprechen.

Gratis-Download: MyCortana für Windows 10

win10-mycortana




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , , , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.