Dokumente erst speichern, dann bearbeiten

Wenn jemand per E-Mail ein Dokument zur Bearbeitung verschickt, sollte der Empfänger es erst auf der Festplatte speichern, bevor er mit der Bearbeitung beginnt. Dazu das Dokument in der E-Mail mit der rechten Maustaste anklicken und Anhang speichern wählen. Wer eine Datei in der E-Mail doppelt anklickt und nach der Sicherheitsabfrage direkt das Programm zur Bearbeitung startet, riskiert dass sich ein versteckter Virus ausbreitet. Außerdem wird die so aufgerufene Datei im temporären Verzeichnis von Windows geöffnet. Sie später wieder aufzufinden, wird da recht schwer. Es sei denn, der Benutzer wählt die Funktion Datei > Speichern unter und gibt dort gezielt einen passenden Ordner an.

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top