Tasten-Kürzel für die Zwischen-Ablage leichter merken

Ausschneiden, Kopieren und Einfügen sind häufig benötigte Funktionen in jedem Programm. Über die Tastatur lassen sie sich viel schneller aufrufen. Mit einem Trick kann man sich die zugehörigen Kürzel leichter merken.

  • Die Tasten für die Kürzel zum Ausschneiden, Kopieren und Einfügen liegen in dieser Reihenfolge nebeneinander auf der Tastatur.
  • Ausschneiden nutzt das Kürzel [Strg]+[X] – sieht aus wie eine Schere.
  • Kopieren wird über [Strg]+[C] aufgerufen – Englisch „Copy“ für Kopieren.
  • Einfügen ist per [Strg]+[V] erreichbar – sieht aus wie ein Trichter.
  • Am Mac einfach [cmd] anstelle von [ctrl] nutzen.

tastatur-xcv