Das ist bestimmt schon jedem einmal passiert: Eine Datei geöffnet, ein Programm gestartet oder ein Server-Fenster aufgerufen und dann zu schnell wieder geschlossen, obwohl man noch gar nicht fertig war.

Am Mac lässt sich eine Gesamtliste aller zuletzt bearbeiteten Bilder und Dokumente schnell aufrufen. Dazu oben links auf das Apfel-Menü klicken und dann auf den Eintrag Benutzte Objekte zeigen.

Dann in der umfassenden Liste einfach den gewünschten Eintrag auswählen, schon wird das Programm geöffnet, das der ausgewählten Datei zugeordnet ist. Oder der entsprechende Server wird im Finder verbunden und geöffnet.

mac-benutzte-objekte