Mit der Twitter für Mac-App bleiben Apple-Fans immer auf dem Laufenden, was gerade im sozialen Netzwerk Twitter los ist. Für neue Erwähnungen, Retweets, Likes oder Nachrichten erscheinen dabei auch Mitteilungen in der oberen rechten Ecke.

Welche Mitteilungen dort angezeigt werden und welche Ereignisse die Twitter-App am Mac ignorieren soll, kann der Nutzer selbst festlegen:

  1. Zuerst öffnet man die Twitter-App.
  2. Jetzt im Menü auf Twitter, Einstellungen … klicken.
  3. Hier zum Bereich Mitteilungen navigieren.

Getrennt für jeden Account kann nun entschieden werden, welche Arten von Ereignissen Mitteilungen in macOS auslösen sollen.

twitter-mac-einstellungen-mitteilungen