Unterhalb der Adresse der aktuellen Webseite zeigt der Chrome-Browser eine Leiste, in die man Symbole von Seiten für später ablegen kann. Das Problem: Speichert man eine Menge Seiten, reicht der Platz nicht aus. Dann ist es Zeit, Platz zu schaffen.

Mehr Platz in der Leiste gewinnt man, wenn die Titel der darin abgelegten Webseiten gekürzt werden. So werden sie nämlich schmaler.

Wem die Bildchen (FavIcons) der Seiten zur Erkennung ausreichen, kann übrigens auch ganz auf den Titel als Text verzichten:

  1. Dazu mit der rechten Maus-Taste auf den Eintrag der jeweiligen Seite und dann auf Bearbeiten klicken.
  2. Jetzt den Titel kürzen oder ganz löschen.
  3. Dann mit Speichern bestätigen.

chrome-lese-zeichen-titel-kuerzer