In Linux können Add-Ons für den GNOME-Desktop leicht installiert werden. Über Firefox oder Epiphany reicht ein Klick auf „Installieren“. Nach etwas Vorbereitung klappt das auch in Google Chrome.

  1. Als Erstes wird dazu das Add-On GNOME Shell Integration aus dem Web Store installiert. Es läuft in Chrome, Chromium und auch Vivaldi.
  2. Jetzt im Terminal diese Befehle eintippen:
    sudo add-apt-repository ppa:ne0sight/chrome-gnome-shell [Enter]
    sudo apt update && sudo apt install chrome-gnome-shell [Enter]
  3. Nach Abschluss der Installation Chrome neu starten.

Nun funktioniert die Installation von GNOME-Erweiterungen auch in Google Chrome.

gnome-shell-integration-chrome