Wird in VLC ein Video oder eine Musik-Datei abgespielt und man muss zwischendurch etwas anderes hören, lässt sich der Sound ruckzuck stummschalten. Den Ton system-weit auszustellen hilft nicht weiter – VLC verfügt aber über einen separaten Stumm-Schalter.

Am Mac lässt sich dieser Stumm-Schalter über das Dock erreichen: Hier mit der rechten Maustaste auf das VLC-Symbol klicken. In dem Menü, das dann erscheint, findet sich unter anderem auch ein Eintrag namens Ton aus.

Soll der Ton später wieder zu hören sein, wiederholt man einfach diese Schritte noch einmal. So wird das Häkchen bei Ton aus entfernt, und der Sound aus VLC ist wieder zu hören.

vlc-media-player-ton-aus