Adobe-Programme wie Photoshop, Premiere Pro und weitere haben besondere Regler für Zahlen, wie zum Beispiel Angaben für die Breite, Höhe oder Anzeige-Dauer von Elementen. Diese besonderen Steuer-Elemente lassen sich viel schneller bedienen als normale.

Möchte man einen dieser Werte in einem Eigenschaften-Panel ändern, gibt es dazu zwei Möglichkeiten:

  • Entweder man klickt auf den blau dargestellten Wert. Dann erscheint ein normales Text-Feld, in das der gewünschte Wert eingetippt und dann mit [Enter] übernommen wird.
  • Viel einfacher geht es allerdings, wenn man den Maus-Zeiger auf dem blau angezeigten Wert platziert. Dann die Maustaste gedrückt halten und nach links oder rechts ziehen. So wird der Wert stufenlos erhöht oder verringert.

premiere-pro