Manchmal druckt man etwas Falsches, oder der Drucker funktioniert nicht so wie gewünscht. In diesem Fall löscht man den abgesendeten Druck-Auftrag am besten aus der Liste. Das geht mit wenigen Klicks.

Am einfachsten lassen sich Druck-Aufträge in Windows 10 über die Einstellungs-App entfernen. Hier die nötigen Schritte im Einzelnen:

  1. Als Erstes auf Start, Einstellungen, Geräte klicken.
  2. Dort in der Liste den Drucker markieren, für den ein Auftrag gelöscht werden soll.
  3. Von hier aus lässt sich die Drucker-Warteschlange öffnen.
  4. Dann das betreffende Dokument auswählen und mit Abbrechen entfernen.