Oft steht man vor dem Problem, dass viele Dateien nach einem bestimmten Schema einen neuen Namen erhalten sollen. Denn schließlich sortiert jeder seine Dateien anders auf der Festplatte und auf externen Datenträgern. Mit Windows-Bordmitteln wird das Umbenennen mühselig – einfacher geht’s mit einem externen Tool.

Der Advanced Renamer kann über eine praktische Batch-Funktion bequem mehrere Ordner und Dateien in einem Rutsch mit einem neuen Namen versehen. Dabei kann nicht nur der Name der Elemente an sich geändert werden. Das Programm versteht sich auch auf die Einbeziehung von erweiterten Eigenschaften – etwa Zeit-Angaben oder auch Meta-Daten.

Zu Letzteren gehören unter anderem die EXIF-Daten von JPG-Fotos, das Auslesen von Standort-Daten aus Fotos oder auch die Verarbeitung von Musik-Informationen in sogenannten ID3-Tags. So erhält jede Datei sehr schnell und exakt den gewünschten Namen.

https://www.advancedrenamer.com