Manche Hersteller programmieren ihre Software für mehrere Systeme. Solche Programme setzen nicht selten auf die Java-Laufzeit – und erfordern dann zum Start, dass eine bestimmte Version von Java installiert ist. Welche Java-Version lokal vorhanden ist, kann mit nur wenigen Klicks ermittelt werden.

Ob Java überhaupt installiert ist, lässt sich durch Klick auf Start einsehen: Hier links in der Liste bis zum Buchstaben J scrollen. Erscheint dort kein Ordner namens Java, ist die „JRE“ genannte Laufzeit momentan nicht installiert und kann von www.java.com/download geladen werden.

Die genaue Version kann im Startmenü unter Java, Java konfigurieren ausgelesen werden. Nach kurzer Zeit erscheint ein Dialog, in dem auf den Button Info… geklickt wird.

Java logo made by Freepik from www.flaticon.com, CC 3.0 BY