Mit dem Ziffernblock auf breiten Tastaturen lassen sich Zahlen und Berechnungen leichter eintippen. Das funktioniert aber nur dann, wenn die NumLock-Taste eingeschaltet ist. Drückt man immer mal wieder aus Versehen darauf, schaltet sich der Modus ungewollt um. Wer das verhindern will, kann ein kostenloses Tool dafür nutzen.

NumLocker richtet sich im Infobereich ein und wacht über den Zustand der NumLock-Taste. Wer in den Optionen des Tools die Einstellung Always On aktiviert, kann anschließend sicher sein, dass die Funktion zum Eingeben von Ziffern selbst beim Druck auf die NumLock-Taste stets eingeschaltet bleibt.

Übrigens: Mit NumLocker lässt sich auch der Status der Rollen-Taste festsetzen, wenn dies gewollt ist.

http://download.cnet.com/KeyboardLink/3000-2344_4-10815424.html

Bild: Ysangkok auf Wikimedia Commons