schieb.de > Tipps > Windows > Eigenen Hintergrund im Windows-Kalender verwenden

Eigenen Hintergrund im Windows-Kalender verwenden

08.12.2017 | Von Ann + J.M.

Windows

Die Kalender-App von Windows 10 zeigt, wie die Mail-App auch, als Hintergrund ein ganzseitiges Bild an. Welches Bild erscheinen soll, lässt sich auf Wunsch leicht anpassen. Denn schließlich gefällt nicht jedem das standardmäßig angezeigte Bild.

Hintergrund in der Kalender-App lässt sich mit folgenden Schritten anpassen:

  1. Als Erstes wird die Kalender-App gestartet – etwa per Klick auf das aktuelle Datum im Startmenü.
  2. Jetzt auf der linken Seite im Menü das Zahnrad-Symbol anklicken.
  3. Rechts wird eine Leiste eingeblendet. Hier folgt ein Klick auf Personalisierung.
  4. Nun weiter nach unten scrollen und bei der Überschrift Hintergrund ein anderes der vorgegebenen Bilder auswählen. Alternativ dazu kann auf den Button Durchsuchen geklickt und dann ein eigenes Foto von der Festplatte ausgewählt werden.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.