Summen werden doppelt unterstrichen – das lernte man früher schon in der Schule. Ein Problem beim normalen doppelten Unterstreichen ist allerdings: Buchstaben mit Unterlängen werden angeschnitten und sind daher schlechter erkennbar. Besser zu sehen ist die Unterstreichung einer Summe, wenn sie mit einer speziellen Formatierung ausgestattet wird.

Um eine Zelle in Microsoft Excel 2016 kaufmännisch zu unterstreichen, geht man wie folgt vor:

  1. Zunächst mit der rechten Maustaste auf die Zelle mit der Summe klicken.
  2. Nun den Eintrag Zellen formatieren aufrufen oder im Menü auf Format, Zellen… klicken.
  3. Jetzt zum Tab Schrift wechseln.
  4. Hier bei Unterstreichung (Windows) bzw. bei Unterstrichen (Mac) die Option Doppelt (Buchhaltung) markieren und mit OK bestätigen.