Zur Verbindung externer Geräte, etwa drahtloser Kopfhörer oder auch Mäuse, kommt in Windows 10 häufig Bluetooth-Funk zum Einsatz. Wer als Bluetooth-Gerät sichtbar werden möchte, muss dazu im System die entsprechende Funktion erst aktivieren.

Manchmal fehlt der Bluetooth-Schalter allerdings unten rechts in der Task-Leiste. Dann lässt sich die Bluetooth-Funktion nicht mit nur einem Klick aktivieren. Wenn man weiß, wo sie sich im Windows 10-System versteckt, ist das Einschalten allerdings nicht besonders schwierig.

Um die Bluetooth-Funktion zentral zu aktivieren, klickt man in Windows 10 auf Start, Einstellungen, Geräte und wechselt dann auf der linken Seite zum Bereich Bluetooth. Rechts kann dann der Schalter für die Bluetooth-Funktion von Aus auf Ein geschaltet werden. Dadurch wird das Gerät auch für andere Geräte im Bluetooth-Funk sichtbar.