Sie wissen zwar nicht so genau, wo Sie sich gerade befinden, wollen Freunden aber Ihren aktuellen Standort mitteilen? Kein Problem: Mit “Plus Codes” teilen Sie bequem Ihre exakte Adresse, egal wo Sie sich gerade aufhalten.

Google Maps und Co sind extrem hilfreiche Tools, die sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt haben: Navigation, Echtzeit-Verkehrsübersicht und vieles mehr.

Doch all diese Dienste sind auf eine fundamentale Sache angewiesen: eine Adresse. Was aber, wenn man sich an einen Ort geht, der keine eingetragene Adresse hat?

Die Entwickler von Plus Codes haben einen Weg gefunden, den exakten Standort zu bestimmen, ganz ohne feste Adresse, Straße oder Hausnummer.

Plus Codes ist nicht nur kostenlos, sondern kann auch offline genutzt werden. Google Maps hat als einer der ersten Anbieter die Funktion bereits über ein Update in seinen Dienst eingebaut.

Adressen für alle, egal wo man sich befindet

Um eine Plus Codes-Adresse in Google Maps zu erhalten, muss mit dem Finger zunächst lange auf die Stelle getippt werden, an der sich der gewünschte Standort befindet. Nun wird ein roter Marker angezeigt, der sich auf Wunsch noch auf die korrekte Position verschieben lässt.

Unter Weitere Infos befindet sich jetzt der gewünschte Plus Code für die ausgewählte Position. Das Symbol ähnelt der Fünf auf einem Würfel. Nun einfach auf den Code neben dem Symbol tippen, um ihn in die Zwischenablage zu kopieren. Wird der Code nun beispielsweise an einen Chat-Kontakt geschickt, kann dieser über den Code direkt die exakte Adresse aufrufen.