fbpx
schieb.de > Tipps > Office > #OneDrive-Cloud erreichbar

#OneDrive-Cloud erreichbar

30.04.2018 | Von Ann + J.M.

Office

Wer Dateien mit Kollegen oder auch nur auf mehreren PCs gleichzeitig nutzen möchte, kann dafür zum Beispiel die OneDrive-Cloud nutzen. Microsoft hat diese in Windows 10 integriert und bietet jedem Nutzer einige Gigabyte kostenlosen Speicher. Nur was, wenn die Synchronisierung scheitert?

In diesem Fall kann das Problem zweierlei Ursachen haben:

  • Entweder der PC hat einen Fehler und kann deswegen nicht mit der Wolke kommunizieren.
  • Oder der Microsoft-Dienst selbst weist ein Problem auf. Dann sind nicht nur wenige Nutzer, sondern gleich Tausende betroffen, die nicht auf ihre Daten zugreifen können.

Ob die Microsoft OneDrive-Cloud erreichbar ist oder nicht, lässt sich leicht ermitteln: Einfach im Browser eine spezielle Status-Webseite aufrufen. Dort steht sofort, ob OneDrive online ist oder ob ein Problem vorliegt, um das sich Microsoft bereits kümmert.

https://portal.office.com/servicestatus




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.