Office-Anwendungen haben verschiedene Farbpaletten, die Sie in Ihren Dokumenten, Tabellen und Präsentationen verwenden können. Diese Schemas sind nicht nur für Text, sondern eignen sich auch für Formen, Tabellen und Überschriften. Wer ein ganzes Farb-Schema anpasst, kann damit das gesamte Design einer Office-Datei auf einmal ändern.

Öffnen Sie eine beliebige Microsoft Office-Anwendung und wenden Sie ein Farbschema an. Sie können ein Farbschema in Word auf der Registerkarte Entwurf anwenden. Es gibt dort eine Schaltfläche Farben, die, eine Liste mit möglichen Farb-Kombinationen anzeigt.

Jetzt die Liste mit den Schemas erneut öffnen und ganz unten auf Farben anpassen klicken.  Um eine Farbe zu ändern, öffnen Sie die Farbpalette. Sie können eine Farbe aus einer der anderen Farben im Thema auswählen, oder Sie können eine beliebige andere Farbe auswählen. Nachdem Sie das Farbschema angepasst haben, wird es unter einem neuen Namen gespeichert.