schieb.de > Tipps > Internet > Street View-Ansichten aufrufen

Street View-Ansichten aufrufen

13.07.2018 | Von Ann + J.M.

Internet

Mit der Street View-Funktion von Google Maps lassen sich viele Straßen aus der Perspektive eines Fußgängers oder Autofahrers ansehen – unter anderem auch in verschiedenen Städten Deutschlands. Allerdings ist das Aufrufen der Street View-Ansicht etwas versteckt. Wir zeigen, wie man dazu vorgeht.

Ort in Google Maps finden

Zum Aufrufen der Street View-Funktion müssen Nutzer mehrere Schritte ausführen:

  1. Zunächst den Browser oder die mobile Maps-App starten.
  2. Im Browser wird dann die Adresse https://maps.google.de aufgerufen.
  3. Nun die Ansicht zum gewünschten Standort verschieben.
  4. Alternativ lässt sich auch mit dem Suchfeld oben nach der betreffenden Adresse suchen.

Street View-Ansicht aufrufen

In der unteren rechten Ecke der Karte ist unterhalb der Zoom-Buttons zum Vergrößern und Verkleinern der Ansicht auch ein gelbes Männchen zu sehen.

Stehen für den angegebenen Ort Street View-Ansichten zur Verfügung, lässt sich dieses mit der Maus auf die Karte ziehen. Es kann überall dort fallen gelassen werden, wo blaue Punkte für 3-D-Fotos oder Linien für Straßen eingeblendet werden.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.