fbpx
schieb.de > Tipps > Office > OneNote-Notiz per Start-Menü

OneNote-Notiz per Start-Menü

19.07.2018 | Von Ann + J.M.

Office

Wer schnell eine Notiz schreiben will, kann dies mit OneNote machen. Noch schneller lässt sich eine neue Notiz öffnen, wenn diese Funktion direkt mit nur zwei Klicks jederzeit erreichbar ist. Das geht, indem eine entsprechende Kachel ins Start-Menü integriert wird.

Die Kachel Neue Notiz lässt sich mit der Windows 10-App von OneNote 16.0.10325.20049 oder neuer einrichten.

Diese Spezial-Kachel lässt sich wie folgt ins Start-Menü einbauen:

  1. Zunächst die OneNote-App aufrufen.
  2. Jetzt oben rechts auf den Button mit den drei Punkten klicken, sodass das Menü erscheint.
  3. Hier die Funktion Kachel „Neue Seite“ an Start anheften aufrufen.

Fertig! Beim Antippen der Kachel Neue Notiz startet OneNote und öffnet sofort automatisch eine neue Seite in den Schnellen Notizen. Jetzt kann die Notiz direkt eingetippt werden.

Tipp: Wer manuell nach Updates für die OneNote-App suchen will, kann im Microsoft Store zum Bereich für Downloads und Updates wechseln.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.