schieb.de > Tipps > Windows > Cortana durch Windows-Suche ersetzen

Cortana durch Windows-Suche ersetzen

06.10.2018 | Von Jörg Schieb

Windows

Mit dem Windows 10 Anniversary Update hat Microsoft es schwieriger gemacht, Cortana zu deaktivieren. Wenn Sie sich von Ihrem Microsoft-Konto abmelden, wird Cortana deaktiviert, das Cortana-Symbol bleibt aber in der Taskleiste. Um Cortana vollständig zu deaktivieren, ist ein Eingriff in die Registry nötig.

Hier die nötigen Schritte zum Ersetzen von Cortana durch die klassische Windows-Suche:

  1. Um den Registrierungs-Editor zu öffnen, drücken Sie [Win]+[R] und geben Sie regedit im Dialogfeld Ausführen ein – dann mit [Enter] bestätigen.
  2. Wenn das Dialogfeld der Benutzerkonten-Steuerung angezeigt wird, klicken Sie zum Fortfahren auf Ja.
  3. Navigieren Sie nun links zu folgendem Schlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE, SOFTWARE, Policies, Microsoft, Windows, Windows, Windows Search.
  4. Wenn Sie keinen Schlüssel (Ordner) namens Windows Search im Windows-Ordner sehen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Windows-Ordner und wählen Sie Neu, Schlüssel aus. Benennen Sie den neuen Schlüssel Windows Search.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste im linken Bereich auf Windows Search und wählen Sie Neu, DWORD-Wert (32-Bit) aus.
  6. Benennen Sie den Wert AllowCortana und tragen Sie als Wert 0 ein.

Sie müssen sich abmelden und zurückmelden, um die standardmäßige Windows-Suche auf der Taskleiste anstelle von Cortana anzuzeigen.

Tipp: Um Cortana zu reaktivieren und das Symbol wieder in die Taskleiste aufzunehmen, öffnen Sie den Registrierungs-Editor und löschen Sie entweder den von Ihnen hinzugefügten AllowCortana-Wert oder ändern Sie seinen Wert auf 1.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.