schieb.de > Tipps > Windows > Bildgröße ändern mit der Foto-App

Bildgröße ändern mit der Foto-App

27.11.2018 | Von Ann + J.M.

Windows

Über das Internet lassen sich große Bilder, wie sie Fotokameras heute aufnehmen, nur schlecht verschicken. Wenn Sie die Größe eines Bildes ändern müssen und Windows 10 verwenden, geht das direkt mit der Fotos-App.

Um die Größe eines Bildes zu ändern, öffnen Sie die Foto-App und wählen Sie das Bild aus Ihrer Bibliothek, dessen Größe Sie ändern möchten. Oder Sie öffnen den Datei-Explorer und klicken mit der rechten Maustaste auf das gewünschte Bild und klicken dann auf Öffnen mit, Fotos. Sobald das Bild in der Fotos-App angezeigt wird, klicken Sie auf die Schaltfläche Weitere Optionen und wählen Sie dann aus dem Menü die Option Größe ändern aus.

Als nächstes öffnet sich ein weiteres Menü mit drei verschiedenen Optionen zur Größenänderung Ihres Bildes. Die voreingestellten Größenänderungen sind Klein (0,25 MP) für Profilbilder und Miniaturansichten, Mittel (2 MP) für E-Mails und Groß (4 MP) für die Anzeige. Sie sehen auch die ursprüngliche Megapixel-Größe des Bildes, sodass Sie einen Referenzpunkt haben. Wählen Sie die gewünschte Größe aus und legen Sie dann fest, wo das verkleinerte Bild gespeichert werden soll.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.