Outlook ist ein tolles Programm. Rasend schnell können Sie neue E-Mails schreiben und empfangene beantworten. Allerdings hat diese Geschwindigkeit auch ihre Tücken: Schnell reagieren Sie auf eine neue E-Mail, obwohl Sie gerade noch eine andere schreiben. Idealerweise wird die unterbrochene E-Mail dann unter Entwürfe gespeichert. Manchmal aber sehen Sie in der Übersicht „[Entwurf]“, aber kommen an den Mailentwurf selber nicht mehr heran. Keine Sorge, dieser ist nicht verschollen, sondern lässt sich einfach wieder auffinden.

In einem solchen Fall hat Outlook den Entwurf nicht separat in dem Ordner Entwürfe gespeichert, sondern in den Mailverlauf eingebettet. Gehen Sie auf eine der E-Mails, die zu diesem Gesprächsverlauf gehören. Dazu klappen Sie diesen durch einen Klick auf das Dreieck neben dem Betreff auf.

Outlook öffnet ein Kontextmenü. Klicken Sie darin auf Verwandtes suchen > Nachrichten in dieser Unterhaltung. Outlook sucht nun in allen Mail-Ordnern nach Nachrichten, die den entsprechenden Betreff haben, und zeigt Ihnen die Suchergebnisse in einer Liste an.

In dieser Liste finden Sie auch den Entwurf der E-Mail, die Sie gerade bearbeitet haben. Doppelklicken Sie auf diesen, um ihn als separate E-Mail zu öffnen. Sie können nun nach Herzenslust weiter schreiben und die fertige E-Mail dann verschicken.