Ausrichten von Zellen in Excel

Ausrichten von Zellen in Excel

Auch wenn Excel eigentlich mehr Kalkulationsprogramm als Präsentation ist, die richtige Ausrichtung von Zellen ist ein wichtiges Thema. Wenn die Inhalte mal mittig, mal links oder rechts ausgerichtet sind, lenkt das ab. Das können Sie ändern!

Im Gegensatz zu einem normalen Text haben Zellen in Tabellen zwei Dimensionen: Inhalte können horizontal ausgerichtet werden, also links, mittig und rechts. Das können Sie beeinflussen, indem Sie wie bei Text in der Registerkarte Start unter Ausrichtung die entsprechende Option auswählen.

Ausrichten von Zellen in Excel

Detaillierter können Sie die Ausrichtung von Zellen beeinflussen, indem Sie die betroffenen Zellen markieren und mit der rechten Maustaste hineinklicken. Klicken Sie dann auf Zellen formatieren > Ausrichtung.

Ausrichten von Zellen in Excel

Unter Textausrichtung finden Sie separate Auswahllisten für die Horizontale und die Vertikale Ausrichtung der Zellen. Wählen Sie die zutreffende Option für die horizontale und vertikale Ausrichtung der Zellen. Neben Links/Rechts bzw. Oben/Unten und Zentrieren können die Zellen zum Beispiel auch im Blocksatz angeordnet werden.

Im Blocksatz sind die Inhalte – soweit das möglich ist – sowohl links- als auch rechtsbündig. Das wird erreicht, indem so viele Leerzeichen zwischen den Wörtern eingefügt werden, bis linker und rechter Rand einer mehrzeilig gefüllten Zelle gerade sind.

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top