Bilder merken beim Surfen

Beim Stöbern im World Wide Web treffen Datensurfer auf manche ansehnliche Grafik. Wer eine Grafik dauerhaft auf Festplatte speichern möchte, klickt einfach mit der rechten Maustaste darauf und wählt die Funktion Bild speichern unter aus. Mit Hilfe der Funktion Kopieren wandert die Grafik in die Zwischenablage. Mac-Benutzer haben keine rechte Maustaste. Sie klicken einfach etwas länger als sonst auf die Abbildung, dann werden dieselben Funktionen angeboten. Der neue Internet Explorer 6 präsentiert beim Überfahren einer Grafik mit dem Cursor von sich aus kleine Symbole. So lässt sich ein Bild bequem drucken, speichern oder per E-Mail verschicken. Die Grafik kann sogar per Drag and Drop verschoben werden.