, Fremde Airtags mit Android-Geräten aufspüren

Fremde Airtags mit Android-Geräten aufspüren

Die Apple AirTags sollen dem einfachen Auffinden von Gegenständen dienen. Das Risiko: Wer Ihnen ein AirTag unterschiebt, kann Sie damit auch tracken! Hier hilft die Tracker Detect App für Android.

Sie suchen Ihren Schlüssel? Starten Sie die Wo ist-App auf Ihrem iPhone und lassen Sie sich die Position des AirTags anzeigen, das daran hängt. Wenn Sie selber ein iPhone verwenden, dann bemerken Sie schnell, dass ein fremdes AirTag sich mit Ihnen bewegt: Das AirTag wird von Ihrem Smartphone als nicht zu Ihnen gehörend identifiziert und gibt mehrfach einen Ton aus. Parallel dazu zeigt Ihr iPhone eine Meldung an, dass sich ein fremdes AirTag mit Ihnen bewegt. Android unterstützt im Standard keine AirTags, damit existiert diese Funktion nicht. Apple hat nach langen Diskussionen eine kostenlose App herausgebracht, die zumindest die manuelle Suche nach fremden AirTags erlaubt.

, Fremde Airtags mit Android-Geräten aufspüren

Die Voraussetzung: Das AirTag muss sich 15 Minuten außerhalb der Reichweite des iPhones befinden, zu deren Apple ID es gehört. Klicken Sie in der App auf Scan, dann durchsucht sie die Umgebung nach AirTags, die zurückgelassen wurden. Hat Ihnen jemand heimlich untergeschoben, dann erscheint dieses in der Liste. Ist es länger als 10 Minuten in Reichweite Ihres Smartphones, dann können Sie durch ein Tippen auf Play Sound einen Ton wiedergeben lassen. Dieser erleichtert es, das AirTag dann auch physisch zu orten.

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top