Bildschirmfotos auf dem Mac

Wenn Apple-Benutzer den aktuellen Bildschirminhalt drucken wollen, suchen sie auf der Tastatur vergebens nach einer Druck-Taste, wie sie auf PC-Klaviaturen selbstverständlich ist. Um einen Ausdruck des Bildschirm zu bekommen, müssen Maxianer die Tastenkombination [Apfel][Shift][3] drücken. Der Apple speichert den komplette Inhalt des Bildschirms dann in einer Bilddatei auf Festplatte. Sie hat die Bezeichnung PICTURE1 und ist im Mac-eigenen PIC-Format gespeichert. Wer die Tastenkombination [Apfel][Shift][4] drückt, kann den zu sichernden Bereich am Bildschirm vorher auswählen. Sollte gleichzeitig die Taste [Strg] betätigt werdneen, kopiert der Mac den aktuellen Bildschirminhalt in die Zwischenablage.