Wer flink mit den Fingern ist und sich auch komplizierte Tastenkombinationen gut merken kann, erreicht über die Tastatur manches schneller als mit der Maus. Im Handbuch findet sich jedoch keine Übersicht, welche Tastenkombinationen Windows so kennt.

Immerhin verrät zumindest Windows XP auf Wunsch, was sich alles erreichen lässt, wenn nur die richtigen Knöpfe gedrückt werden. Um Windows XP die Informationen zu entlocken, einfach „Start > Ausführen“ anklicken und anschließend im Feld „Öffnen“ die Anweisung C:\Windows\Help\keyshort.chm eintippen. Nach einem OK erscheint eine nützliche Tastenübersicht. Durch einen Klick auf + lassen sich die gewünschten Informationsebenen ausklappen.