Während kostenlose E-Mail-Dienste heute wie selbstverständlich auch einen Webzugang anbieten, damit die elektronische Post auch ohne E-Mail-Software gelesen und bearbeitet werden kann, bieten viele Provider diesen Service nicht an. Auch die meisten Firmenbriefkästen bleiben ohne Outlook oder Outlook Express verschlossen. Das will der praktische Postdienst unter http://www.mail2web.com ändern.

Damit hat man Zugriff auf jedes E-Mail-Postfach. Einfach E-Mail-Adresse und Passwort eingeben, wenig später erscheint eine Übersicht über die eingetroffene Post. Per Mausklick lässt sich jeder Brief lesen, löschen oder auch beantworten. Wer auf Nummer Sicher gehen will, verwendet die sichere Datenverbindung.