Suchergebnisse für: onedrive

Ein Peer to Peer Network sorgt dafür, dass die Daten verteilt gespeichert werden

OneDrive auf Speicherkarten umstellen

Die Offline-Synchronisation mit OneDrive hilft, Daten aus der Cloud auch ohne Internetverbindung zur Verfügung zu haben. Aber wie ändert Ihr den Speicherort nachträglich, beispielsweise, wenn Ihr auf eine SD-Karte umstellen wollt?

Wenn OneDrive nicht mehr synchonisiert

OneDrive und SharePoint helfen bei der Zusammenarbeit: Synchronisiert gemeinsam genutzte Dateien, dann werden Änderungen automatisch allen Berechtigten zugänglich gemacht. Wenn die Synchronisation hängt, dann hilft unser Hack!

Übersicht über OneDrive-Freigaben bekommen

Freigaben von Dateien sollen nicht für immer sein, und doch vergisst man sie oft. Mit unserem Hack könnt Ihr Euch für OneDrive und Dropbox alle Freigaben anzeigen lassen und dann schnell entscheiden, welche Freigaben Ihr schnell entfernen wollt!

Vorsicht beim OneDrive-Papierkorb

Speichern Sie Ihre Dateien in OneDrive und verlassen sich darauf, dass die auf allen Rechner verfügbar sind?  Dann achten Sie genau darauf, welche Dateien Sie löschen!

OneDrive-Sicherung vom Desktop, Dokumenten, Bildern erstellen

OneDrive ist fester Bestandteil von Windows, ob Sie nun ein privates Microsoft-Konto haben oder einen Office 365-Account verwenden. Der kostenlose Synchronisierungs-Client schiebt automatisch Dateien zwischen dem OneDrive und Ihrem PC hin und her. Das bezieht sich aber erst einmal nur auf die Ordnerstruktur des OneDrive. Wir zeigen Ihnen, wie Sie weitere Dateien sichern können.

Vorsicht beim Verschieben in OneDrive

OneDrive ist fester Bestandteil von Windows, ob Sie nun ein privates Microsoft-Konto haben oder einen Office 365-Account verwenden. Der kostenlose Synchronisierungs-Client schiebt automatisch Dateien zwischen dem OneDrive und Ihrem PC hin und her. Das bezieht sich aber erst einmal nur auf die Ordnerstruktur des OneDrive. JEde Änderung an den Kopien auf Ihrem PC haben aber …

Vorsicht beim Verschieben in OneDrive Mehr »

Zugriffe über auf OneDrive-Freigaben verwalten

Die Freigabe von Dateien über OneDrive bekommt immer höheren Stellenwert. Verteiltes Arbeiten, Dateien müssen an unterschiedlichen Stellen bearbeitet werden, und das bedarf natürlich Berechtigungen. Die zu vergeben und ändern, ist einfach. Was aber, wenn Sie einen Berechtigten entfernen wollen? Wie zeigen Ihnen, wie Sie schnell Benutzer entfernen und hinzufügen können.

Freigeben eines OneDrive-Ordners

Nicht erst Corona hat die Zusammenabriet zwischen Menschen geändert: Geographische Grenzen und Entfernungen spielen eine immer untergeordnetere Rolle. DAs bringt vor allem mit sich, dass Sie gemeinsam an Dateien arbeiten. Diese können damit nicht mehr lokal abgelegt werden, sondern müssen für alle verfügbar sein. Die Lösung: Die Nutzung der Cloud. Wir zeigen Ihnen, wie Sie …

Freigeben eines OneDrive-Ordners Mehr »

OneDrive mit einem QNAP-NAS synchronisieren

Sie müssen jetzt stark sein: Auf den ersten Blick beschreiben wir Ihnen einen Widerspruch: Das Sichern von Dateien aus dem OneDrive auf eine Netzwerkfestplatte. Tatsächlich aber gibt es viele Anwender, die das OneDrive nicht mit dem PC synchronisieren wollen, aber trotzdem ein Backup wünschen. Voila, hier ist die Lösung!

Probleme mit der OneDrive-Synchronisation lösen

OneDrive ist integraler Bestandteil von Windows und wird neben der Synchronisation von Einstellungen auch für die Speicherung der Dateien in den Office-Apps verwendet. Vielleicht synchronisieren Sie auch Ihre Bilder damit? Wie auch immer: Wenn die Synchronisation einmal nicht mehr funktioniert, dann brauchen Sie eine schnelle Lösung. Hier sind einige Tipps, woran es liegen könnte und …

Probleme mit der OneDrive-Synchronisation lösen Mehr »

Backup von Dropbox und OneDrive auf ein QNAP NAS automatisieren

Haben Sie schon mal was von der Private Cloud gehört? Cloud Services kennen Sie sicherlich. Datenspeicher irgendwo im Internet, auf denen Ihre Daten gespeichert sind. Bei denen müssen Sie sich keine Gedanken über deren Sicherheit und Verfügbarkeit machen. Der Trend ist aber gerade gegenläufig: Wenn Sie die Cloud nutzen, aber die Sicherheit Ihrer eigenen Festplatten …

Backup von Dropbox und OneDrive auf ein QNAP NAS automatisieren Mehr »

Teilen von Dateien und Verzeichnissen über OneDrive

Microsoft hat OneDrive als Cloudspeicher tief in Windows integriert. Die OneDrive-app ist nur eine der Schnittstellen zu Ihnen als Benutzer. Auch die Integration in Office, bei der Dokumente direkt in OneDrive gespeichert werden können, ist ein Produktivitätsgewinn. Nun arbeiten Sie aber nicht alleine mit Ihren Dateien, und möchten diese mit anderen Anwendern zusammenarbeiten. Das Teilen …

Teilen von Dateien und Verzeichnissen über OneDrive Mehr »

Neue OneDrive-Funktionen vorab testen

OneDrive hat einen langen Weg hinter sich: von der oft belächelten (damals noch SkyDrive genannten) Nischenlösung zum Standard-Cloud-Dienst. Die normale, „Personal“ genannte Version ist in Windows 10 fest integriert. Die Professional-Version gehört zu Office 365 hinzu und bietet einige Möglichkeiten und auch Speicherplatz mehr. Auch diese App/Funktion für Windows wird stetig weiterentwickelt. Wenn Sie schon …

Neue OneDrive-Funktionen vorab testen Mehr »

OneDrive auf eine Speicherkarte synchronisieren

OneDrive als Standardspeicher für die eigenen Dateien ist eine schöne Sache, wenn zwei Bedingungen erfüllt sind: Eine Online-Verbindung muss bestehen, um auf die Dateien zugreifen zu können und es muss genug Speicher auf der Festplatte sein, um die Dateien dorthin synchronisieren zu können. Bei mobilen Geräten wie Notebooks und Tablets kann das eine Herausforderung sein, …

OneDrive auf eine Speicherkarte synchronisieren Mehr »

Dateien vom OneDrive platzsparend synchronsieren

Seit einigen Jahren hat Microsoft die Cloud als zentrale Komponente seiner Dienste erkannt und immer stärker in Windows 10 integriert. OneDrive ist sowohl für die Microsoft-Accounts kostenlos als auch als Leistung der Office 365-Abos. Nun bedarf der Zugriff auf das OneDrive aber einer Datenverbindung, ist also offline problematisch. Die angedachte Lösung: Die Dateien werden mit …

Dateien vom OneDrive platzsparend synchronsieren Mehr »

OneDrive: Hohe CPU-Auslastung stoppen

Zu Windows 10 gehört auch die Microsoft-Cloud OneDrive. Wer den Dienst nicht braucht, kann ihn zwar vom System entfernen. Nutzt man OneDrive allerdings, schlägt das Programm öfter mal mit 100% CPU-Auslastung zu Buche. Gegen diesen Ressourcen-Hunger lässt sich etwas unternehmen.

Scroll to Top