schieb.de >

Tag Archiv | "64 Bit"

Ermitteln, ob Windows 10 als 32- oder 64-Bit installiert ist

Dienstag, Dezember 4, 2018

0 Kommentare

Bei mancher Software, etwa bei System-Tools oder Explorer-Erweiterungen, kommt es darauf an, ob Ihr System als 32-Bit-Edition oder in der 64-Bit-Variante installiert ist. Mit wenigen Schritten lässt sich das im laufenden Windows 10 nachschlagen.

Weiterlesen...

Hyper-V einrichten

Montag, September 10, 2018

0 Kommentare

Mit der Veröffentlichung von Windows 8 im Jahr 2012 stellte Microsoft dem Windows-Client erstmals die Virtualisierung mit Hyper-V zur Verfügung. Die Technologie lässt sich auch in Windows 10 mit wenigen Schritten betriebsbereit machen.

Weiterlesen...

Hyper-V-Funktion prüfen

Montag, Juli 23, 2018

0 Kommentare

Eine der neuen Funktionen in Windows 10 ist Hyper-V. Damit lassen sich virtuelle Maschinen auf dem Windows-Computer einrichten, verwalten und ausführen. Mit einem Tool können Nutzer ihre CPU testen, um zu sehen, ob sie Hyper-V unter Windows 10 unterstützt.

Weiterlesen...

Herausfinden, wie viel RAM drin ist

Freitag, September 15, 2017

0 Kommentare

Für manche Spiele oder komplexe Software ist eine bestimmte Menge an Arbeitsspeicher (RAM) erforderlich, damit sie flüssig laufen. Dabei handelt es sich um einen temporären Speicher im PC, der sehr schnell gelesen und geschrieben werden kann, aber beim Ausschalten gelöscht wird.

Weiterlesen...

Windows 10 per Upgrade-Angebot, aber neu installieren

Montag, Juli 25, 2016

0 Kommentare

Noch bis 29. Juli lässt sich Windows 7, 8 und 8.1 ohne Kosten auf Windows 10 upgraden. Manch einer will sein System aber nicht upgraden, sondern neu aufsetzen. Mit einem Trick kann man das Upgrade-Angebot auch bei einer Neu-Installation nutzen.

Weiterlesen...

Explorer: Doppelt angezeigte Laufwerke ausblenden

Montag, Dezember 21, 2015

0 Kommentare

In der Leiste am linken Rand des Explorers in Windows 10 tauchen manchmal nicht nur externe Festplatten doppelt auf – einmal direkt und einmal unter Dieser PC –, sondern auch Partitionen der internen Festplatte. Diesen Fehler kann man leicht beheben.

Weiterlesen...

Von der 32-Bit- auf die 64-Bit-Version von Windows 10 wechseln

Freitag, November 6, 2015

0 Kommentare

Wer die passende Hardware hat, kann statt der 32-Bit-Variante auch die 64-Bit-Edition von Windows 10 nutzen. Beim Upgrade von Windows 7 oder 8 installiert Microsoft aber automatisch die passende Variante: Hatte man vorher 32-Bit, bekommt man auch bei der Aktualisierung wieder 32-Bit. Hier die nötigen Schritte, um die Installation umzustellen.

Weiterlesen...

Verknüpfung für Evernote-Notiz-Buch anlegen

Mittwoch, April 8, 2015

0 Kommentare

Eine der besten Notizprogramme ist Evernote, mit dem sich wichtige Aufgaben im Sinn behalten lassen. Noch schneller greift man auf ein bestimmtes Evernote-Notizbuch zu, indem eine benutzerdefinierte Verknüpfung verwendet wird.

Weiterlesen...

ISO-Datei von Windows 8.1 gratis herunterladen

Donnerstag, November 27, 2014

0 Kommentare

Für Windows 8.1 stellt Microsoft keine ISO-Dateien zum Herunterladen bereit, stattdessen muss das Update immer wieder neu aus dem Store geladen werden. Normalerweise. Wir zeigen, wie Sie trotzdem an Ihre Setup-DVD für Windows 8.1 kommen.

Weiterlesen...

Ist dieses Programm eine 32-Bit- oder 64-Bit-Anwendung?

Sonntag, Oktober 19, 2014

0 Kommentare

Wer Windows in der 64-Bit-Edition verwendet, kann darauf sowohl normale 32-Bit-Programme als auch speziell angepasste 64-Bit-Anwendungen starten. Da beide dieselbe Datei-Endung *.exe haben, sieht man einem Programm nicht an, ob es 32-Bit oder 64-Bit ist. Wie finden Sie es heraus?

Weiterlesen...

Google-Chrome-Browser in der 64-Bit-Version nutzen

Sonntag, September 7, 2014

0 Kommentare

Wer einen 64-Bit-Prozessor hat, der kann die Geschwindigkeit und Stabilität von Google Chrome verbessern. Denn Google stellt das beliebte Gratis-Internetprogramm jetzt auch in 64-Bit bereit. Wie steigen Sie um?

Weiterlesen...

Liste aller installierten Geräte-Treiber anzeigen und abspeichern

Mittwoch, April 23, 2014

0 Kommentare

Damit Ihr Windows-PC alle Geräte richtig erkennt und nutzen kann, müssen die korrekten Treiber installiert sein. Manchmal reichen die Microsoft-Treiber dafür nicht aus. Welche Treiber Ihr Computer nutzt, lässt sich als Liste abrufen.

Weiterlesen...

Internet Explorer: 32-Bit-Browser im 64-Bit-Windows starten

Mittwoch, März 26, 2014

0 Kommentare

Manche IE-Add-Ons laufen nur mit der 32-Bit-Version, nicht aber mit dem 64-Bit-IE. Nutzen Sie Windows in der 64-Bit-Ausgabe, sind beide Browser installiert. Wie starten Sie die 32-Bit-Variante?

Weiterlesen...

Windows-Ordner per Passwort schützen

Freitag, September 27, 2013

Kommentare deaktiviert für Windows-Ordner per Passwort schützen

Jeder hat auf seiner Festplatte auch Daten, die nicht jeden etwas angehen. Es gibt einige Wege, die Daten zu schützen. Hier stellen wir einen einfachen Weg vor, einen Ordner per Kennwort zu schützen. Dann kommt man ohne das Kennwort auch nicht an den Inhalt.

Weiterlesen...

Outlook: Herausfinden, ob Sie die 32- oder 64-Bit-Version nutzen

Sonntag, Mai 26, 2013

0 Kommentare

Windows und viele Programme lassen sich – je nach dem verbauten Prozessor – entweder in einer 32-Bit-Version oder in der 64-Bit-Variante installieren. Welche Office-Version Sie aktuell nutzen, ist zum Beispiel für Add-Ons wie den „Outlook Hotmail Connector“ wichtig zu wissen.

Weiterlesen...

Upgraden von Windows 32-Bit auf 64-Bit – wie möglich?

Samstag, November 3, 2012

0 Kommentare

Sie nutzen Windows momentan in der 32-Bit-Version (x86) und möchten auf 64-Bit updaten? Ohne Weiteres ist das nicht so einfach möglich. Denn aus Windows 7 32-Bit wird normalerweise immer Windows 8 32-Bit, und so weiter. Hier Antworten auf häufige Fragen.

Weiterlesen...

32-Bit oder 64-Bit: Welche Software-Version brauche ich?

Sonntag, Oktober 14, 2012

Kommentare deaktiviert für 32-Bit oder 64-Bit: Welche Software-Version brauche ich?

Immer mehr Programme werden sowohl in einer 32-Bit-Version als auch in 64-Bit angeboten. Welche Version ist für Ihren Computer die richtige? Das hängt davon ab, welchen Prozessor und welches Betriebssystem Sie installiert haben. Das können Sie mit wenigen Schritten herausfinden.

Weiterlesen...

Windows 7 64 Bit: Mehr als 4 GB RAM nutzen

Donnerstag, Januar 14, 2010

Kommentare deaktiviert für Windows 7 64 Bit: Mehr als 4 GB RAM nutzen

Sind im Rechner mehr als 4 GB RAM eingebaut, sollte die 64-Bit-Version von Windows installiert werden - nur dann lässt sich der komplette Speicher nutzen. Sollte der Rechner trotz 64-Bit-Version trotzdem nur rund 3,25 GByte RAM nutzen, hilft ein Blick ins BIOS.

Weiterlesen...

Windows 7 64 Bit: Unsignierte Treiber installieren

Samstag, Januar 9, 2010

Kommentare deaktiviert für Windows 7 64 Bit: Unsignierte Treiber installieren

Seit Windows 7 werden immer mehr Rechner mit der 64-Bit-Version des Betriebssystems ausgestattet. Das ist vernünftig, da nur 64-Bit-Systeme mit mehr als 4 GB Arbeitsspeicher zurechtkommen. Allerdings verweigert die 64-Bit-Version oft die Installation von Gerätetreibern, da sie nicht von Microsoft signiert sind. Mit einem Trick geht’s trotzdem.

Weiterlesen...