Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Chrome-App-Übersicht: Apps in Ordner einsortieren

In der App-Übersicht des Chrome-Browsers werden alle Chrome-Apps gesammelt, die Sie installieren. Je mehr Apps Sie hinzufügen, desto unübersichtlicher wird die Liste allerdings. Zur besseren Sortierung können Sie auch Ordner verwenden. Wie?

Was tun Chrome-Erweiterungen im Hintergrund?

Wie kaum ein anderer Browser lässt sich Google Chrome perfekt mit Erweiterungen ausstatten, die neue Funktionen ergänzen. Doch was solche Add-Ons alles tun, während Sie surfen, bleibt weitgehend im Verborgenen.

App-Übersicht von Chrome an die Taskleiste anheften

Die Web-Apps, die Sie im Chrome-Browser installiert haben, werden seit einiger Zeit in der App-Übersicht gesammelt. Es braucht aber mehrere Klicks, um diese Übersicht zu erreichen. Schneller geht’s, wenn Sie sie als Knopf an die Taskleiste anheften.

Per Chrome-Browser andere PCs fernsteuern

Sie wollen von unterwegs auf Ihren PC zuhause zugreifen? Besonders einfach geht das mit der Remotedesktop-Funktion des Chrome-Browsers. Wir zeigen, wie Sie sie einrichten.

So starten Sie Word oder Excel Online direkt von der Taskleiste aus

Microsofts Online-Office ist eine echte Alternative zu den Kauf-Programmen von Office, und für einfache Büro-Aufgaben völlig ausreichend. Sie verwenden den Chrome-Browser? Wir zeigen Ihnen, wie Sie noch schneller auf Word, Excel, PowerPoint und OneNote Online zugreifen.

Google Chrome-Apps auf Ihrem Desktop ausführen

Google will seine Präsenz auch auf Ihrem Desktop mehr ausbauen. Die Chrome-Apps sind ein weiterer Schritt in diese Richtung. Die Apps nutzen Chrome und Web-Techniken, aber laufen außerhalb des Browsers, wie echte Desktop-Programme.