fbpx
schieb.de >

Tag Archiv | "ausblenden"

Windows 10: WLAN in der Nähe ausblenden

Montag, Dezember 4, 2017

0 Kommentare

Unten rechts in der Taskleiste werden alle verfügbaren WLAN-Netzwerke aufgelistet, die in Reichweite sind. Soll die Liste ausgedünnt werden, lässt sich dies mit einem besonderen Befehl in der Konsole erreichen.

Weiterlesen...

Windows 10: Alle Notizen ausblenden

Freitag, November 3, 2017

0 Kommentare

In Windows 10 lassen sich Notizen von Bildschirm ausblenden, indem sie einfach durch Klick auf das entsprechende Symbol in der Task-Leiste minimiert werden. Wer sämtliche Notizen vom Bildschirm verschwinden lassen möchte, ohne sie wirklich zu löschen, nutzt diesen Trick.

Weiterlesen...

Fotos ausblenden in macOS High Sierra

Donnerstag, November 2, 2017

0 Kommentare

In der Fotos-App von macOS lassen sich Alben erstellen. Allerdings müssen auch nicht alle archivierten Bilder in der normalen Ansicht sofort zu sehen sein. Unwichtiges oder Privates lässt sich auf Wunsch auch unsichtbar machen.

Weiterlesen...

Instagram-Filter neu anordnen

Freitag, Oktober 27, 2017

0 Kommentare

Egal, wie viele neue Filter Instagram in Zukunft noch bekommt: Jeder Instagramer hat so seine Lieblinge. Damit Sie Ihre favorisierten Filter schnell finden und direkt die ausblenden, die Sie eh nie benutzen, hilft ein Trick, der für mehr Übersicht sorgt.

Weiterlesen...

Foto-App: OneDrive-Bilder ausblenden

Dienstag, Oktober 3, 2017

0 Kommentare

Nutzer von Windows 10 wissen: Microsoft hat den Cloud-Dienst OneDrive schon ins System integriert. Das gilt auch für die Fotos-App – wer bei OneDrive eingeloggt ist, sieht nicht nur Bilder von der lokalen Platte, sondern auch solche, die in der Cloud gespeichert sind. Wer das nicht will, stellt die Verlinkung ab.

Weiterlesen...

LastPass-Leiste wieder ausblenden

Mittwoch, Februar 1, 2017

0 Kommentare

Wer im Internet sicher unterwegs sein möchte und das, ohne sich Dutzende Passwörter zu merken, sollte einen Passwort-Manager einsetzen. LastPass integriert sich zum Beispiel gut in alle bekannten Browser. Bei Safari kann es aber Probleme geben.

Weiterlesen...

Desktop-Icons ausblenden

Montag, Januar 30, 2017

0 Kommentare

Wallpaper sind oft sehr schick. Wer aber viele Symbole auf dem Desktop hat, sieht das Bild vor lauter Icons gar nicht mehr richtig. Mit einem GRATIS-Tool lassen sich die Desktop-Symbole automatisch aus- und einblenden.

Weiterlesen...

GIMP: Extra-Button ausblenden

Sonntag, Januar 29, 2017

0 Kommentare

Wer GIMP am Mac startet, sieht unten im Dock neben dem normalen Programm-Symbol auch ein weiteres Icon. Es tut nichts, steht aber dort und stört. Bei Berührung mit der Maus nennt es sich „script-fu“. Wir zeigen, wie man es loswird.

Weiterlesen...

Safari: Keine häufig besuchten Seiten anzeigen

Sonntag, November 13, 2016

0 Kommentare

Wenn man im Safari-Browser einen neuen Tab öffnet, erscheinen dort neben den Favoriten auch Direkt-Verknüpfungen zu den am häufigsten besuchten Seiten im Internet. Der Browser bezieht diese Infos aus dem Verlauf. Die Info geht aber niemand etwas an. Deswegen lassen sich die häufig besuchten Seiten auch ausblenden.

Weiterlesen...

Windows 10: Bestimmte Updates nicht installieren

Sonntag, Juli 31, 2016

0 Kommentare

In Windows 8.1 lassen sich Updates, die man nicht installieren will, einfach ausblenden. Genau diese Funktion gibt es in Windows 10 scheinbar nicht mehr. Gut, dass Microsoft ein kostenloses Tool bereitstellt, mit dem man unerwünschte Updates nicht mehr angeboten bekommt.

Weiterlesen...

OneDrive komplett aus Windows 10 entfernen

Montag, Juli 25, 2016

0 Kommentare

Nicht jedem ist wohl bei dem Gedanken, dass Windows 10 die eigenen, privaten Daten direkt online, in der Microsoft-Cloud, speichern möchte. Wer lieber ganz auf OneDrive verzichten will, kann die Funktion auch gänzlich abschalten.

Weiterlesen...

Optionen aus Firefox und dessen Einstellungen ausblenden

Dienstag, Juli 5, 2016

0 Kommentare

In letzter Zeit hat Mozilla die Oberfläche von Firefox stark aufgeräumt. Wer ein wenig mehr Kontrolle darüber haben will, welche Buttons und Elemente im Add-On-Manager, in den Optionen und im Browser-Fenster selbst erscheinen, nutzt ein praktisches Add-On.

Weiterlesen...

Posts von bestimmten Facebook-Seiten verschwinden lassen

Sonntag, Juni 12, 2016

0 Kommentare

Facebook-Seiten können informativ, aber manchmal auch ziemlich nervig sein. Da ist es gut verständlich, dass man Posts der einen oder anderen Seite lieber nicht sehen will. Werden solche Beiträge aber von den eigenen Facebook-Freunden geteilt, landen sie doch wieder im News-Feed. Dagegen lässt sich etwas unternehmen.

Weiterlesen...

Safari: Symbole für Erweiterungen ausblenden

Mittwoch, Mai 11, 2016

0 Kommentare

Ist im Safari-Browser eine Erweiterung installiert, erscheint das zugehörige Symbol oben in der Leiste, links neben der Internet-Adresse. Wenn das Icon des Add-Ons aber gar nicht benötigt wird, kann man es auch einfach verschwinden lassen.

Weiterlesen...

Einträge im Senden an-Menü vorübergehend abschalten

Donnerstag, März 10, 2016

0 Kommentare

Zur schnellen Verarbeitung von Dateien jeden Typs gibt es das Senden an-Menü. Einfach mal ausprobieren und mit der rechten Maustaste auf eine Datei oder einen Ordner klicken, dann auf Senden an zeigen. Wer Einträge in diesem Menü nicht dauerhaft entfernen, sondern nur temporär deaktivieren will, wendet einen einfachen Trick an.

Weiterlesen...

Windows 10: Taskleiste automatisch ausblenden

Sonntag, Dezember 27, 2015

0 Kommentare

Braucht man immer besonders viel Platz auf dem Bildschirm, ist manchmal sogar die Taskleiste schon zu viel des Guten. Manche Nutzer haben sie deswegen so eingestellt, dass sie bei Nicht-Gebrauch automatisch verschwindet. Wer diese Einstellung in Windows 10 vermisst, muss nicht lange suchen.

Weiterlesen...

Menü zuklappen, ohne Markierung aufzuheben

Samstag, Dezember 26, 2015

0 Kommentare

Manchmal hat man einen Text oder verschiedene Passagen in einem Dokument mit der Maus markiert. Anschließend klickt man vor lauter Gewohnheit mit der rechten Maustaste, will aber eigentlich ein ganz anderes Menü öffnen. Wenn man jetzt in das Dokument klickt, damit das falsche Menü verschwindet, hebt man damit leider auch die Markierung auf.

Weiterlesen...

OS X: Schreibtisch-Symbole vorübergehend ausblenden

Dienstag, Oktober 20, 2015

0 Kommentare

Wer ein Bildschirmfoto anfertigen will, ohne dass die Symbole des Desktops darauf erscheinen, blendet die Schreibtisch-Symbole einfach solange aus. Besonders einfach geht das mit dem Gratis-Tool AlanKay.

Weiterlesen...

OS X El Capitan im Mac App Store ausblenden

Donnerstag, Oktober 8, 2015

0 Kommentare

Nicht alle Mac-Nutzer wollen auf El Capitan aktualisieren. Wer aus bestimmten Gründen – etwa den Absturz-Berichten bei Microsoft Office – vorerst bei der aktuell installierten OS X-Version bleiben will, kann das Systemupgrade auch aus dem App Store ausblenden.

Weiterlesen...

OS X: Apps beim System-Start minimiert starten

Donnerstag, September 17, 2015

0 Kommentare

Wenn beim Einschalten des Macs direkt alle benötigten Programme parat stehen, weil sie automatisch mitstarten, kann das bei schnellen Macs oder MacBooks praktisch sein. Allerdings nicht, wenn die zugehörigen Fenster sich dann auf dem Schreibtisch breitmachen. Besser, man minimiert sie direkt beim Öffnen. Das geht auch automatisch.

Weiterlesen...