Bluetooth

Vorsicht bei Leihwagen und Freisprecheinrichtungen

Telefonieren im Fahrzeug ohne Freisprecheinrichtung ist teuer. Wer einen Leihwagen nutzt, koppelt gerne das Smartphone mit dessen Freisprecheinrichtung. Das sollte allerdings bei Abgabe des Autos auch wieder rückgängig gemacht werden!

Einschalten von LDAC bei Android-Smartphones

Verwenden Sie noch einen MP3-Player als separates Gerät? Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie mit „Warum? Ich habe doch mein Smartphone!“ antworten, liegt bei nahe 100 Prozent. Dass diese Anwendung nur eine von vielen für die Smartphone-Hersteller ist, erkennen Sie an den rudimentären Einstellmöglichkeiten für den Klang. Zumindest Android hat aber versteckt eine Einstellung, die Ihnen die …

Einschalten von LDAC bei Android-Smartphones Mehr »

Koppeln eines neuen Airtags

Wie viel Zeit verbringen sie damit, Ihren Schlüssel zu suchen? Oder Ihr Portemonnaie? Ganz abgesehen von dem Streß, denn das passiert immer genau dann, wenn Sie sowieso schon eng mit der Zeit sind und eigentlich los müssten. Apple hat die Lösung dafür zwar nicht erfunden, aber wie so oft eine Stufe weiter gedacht und die …

Koppeln eines neuen Airtags Mehr »

Wenn die dynamische Sperre unter Windows nicht funktioniert

Je mehr Aufwand Sie haben, um Ihrem PC sicher zu sperren, desto weniger nutzen sie die Möglichkeiten. Diese Bequemlichkeit stellt ein Risiko dar, denn ein offener PC ist potenziell für Unbefugte zugänglich. Da ist die dynamische Sperre, die ihr Smartphone als Schlüssel verwendet, eine gute Alternative. Was aber, wenn diese nicht funktioniert?

Identifikation der Corona-Warn-Apps in der Umgegend

Die Corona-Warn-App nutzt Bluetooth, um die Begegnungen mit andern App-Nutzern zu bewerten und aufzuzeichnen. Nun könnten Sie ja auf die Idee kommen, dass die Identifikation von Bluetooth-Geräten in der Nachbarschaft eine Identifikation der Benutzer und damit der Personen erlauben würde. Wir zeigen Ihnen, warum das nicht geht.

Herausfinden von Bluetooth-Signalstärken

Die Stärke eines Funksenders an der jeweils aktuellen Position ist eine Möglichkeit, diese Position herauszufinden. Google agiert beispielsweise mit den bekannten WLAN-Netzen in dem eigenen Kartenmaterial und berechnet Ihre Position aus den Stärken der Netze, die Ihr Smartphone oder PC gerade empfangen können. Wussten Sie, dass das auch mit Bluetooth geht?

Apple Airpods mit Windows nutzen

Windows und macOS trennen Welten. Zumindest könnte man das meinen, wenn es um das Zusammenspiel zwischen Geräten der beiden Hersteller geht. Das Schöne allerdings: In den allermeisten Fällen gibt es eine recht einfache Lösung. So auch, wenn Sie die Apple-eigenen InEars, die AirPods und AirPods Pro. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese auch unter Windows …

Apple Airpods mit Windows nutzen Mehr »

Wenn das Wetter bei einer Garmin-Smartwatch „Warte auf Daten“ anzeigt

Smartwatches allgemein und die von Garmin im Besonderen sind immer stark von dem Smartphone abhängig, das ihnen die Daten liefert. Vor allem deshalb, weil sie keine eigene Datenverbindung mitbringen. Ist die Verbindung vorhanden, dann bemerken Sie dies meist gar nicht. Was aber, wenn plötzlich Informationen nicht mehr auf der Uhr ankommen? Bei den Garmin fenix-, …

Wenn das Wetter bei einer Garmin-Smartwatch „Warte auf Daten“ anzeigt Mehr »

Apple Airpods Pro am Mac nutzen

Kopfhörer können nicht nur zum Musikhören verwendet werden, sondern auch zu anderen Dingen. Je ausgeklügelter sie sind, desto mehr Funktionen haben sie. Das gilt auch für die AirPods Pro von Apple. Die haben sogar so viele Funktionen, dass manche sich in iOS gut verstecken. Weniger bekannt: Wenn sie einmal mit einem Gerät gekoppelt sind, das …

Apple Airpods Pro am Mac nutzen Mehr »

Wenn Garmin-Smartwatches sich nicht koppeln lassen

Im Reigen der Galaxy Watches und Apple Watches fällt ein Hersteller von Smartwatches oft hinten über: Garmin hat mit den fenix- und Marq-Reihen selber eine Vielzahl von Smartwatch-Modellen im Programm. Diese sind nicht nur als Fitness-Tracker beliebt, sondern auch als zweiter Bildschirm für das Smartphone. Benachrichtigungen, Wettervorhersage und mehr können darüber angesehen werden. Wenn die …

Wenn Garmin-Smartwatches sich nicht koppeln lassen Mehr »

Probleme mit dem Microsoft Surface Keyboard lösen

Neben den Type Covern für die Microsoft Surface Tablets gibt es auch diverse Tastaturen von Microsoft, die nicht nur an Surface-Geräte, sondern auch an beliebige andere Windows-PCs angeschlossen werden können, so zum Beispiel das Surface Keyboard. Diese Geräte haben natürlich auf normalen Windows 10-Geräten nicht die selbe Softwareunterstützung. Trotzdem lassen sie sich betreiben!

Wie gut sind Bluetooth-Kopfhörer beim Zocken?

Bluetoothkopfhörer bieten Gamern ein Plus an Komfort: Keine störenden Kabel, in denen man sich verheddern könnte. Gleichzeitig bringen sie jedoch den Nachteil einer etwas geminderten Klangqualität mit sich. Wie schneiden sie in einer Gesamtbewertung ab?

Sicherheit von Bluetooth: So lassen sich Angreifer aussperren

Bluetooth ist ein Funkstandard, der die schnelle und bequeme Verbindung von Geräten ermöglicht – um Daten auszutauschen. Heute funkt Bluetooth schneller denn je – und ist deshalb auch in vielen Geräten im Einsatz. Wir Nutzer merken davon in der Regel nichts oder nicht viel. Allerdings können Bluetooth-Verbindungen auch ein Sicherheitsrisiko darstellen.

Kabelgebundene Kopfhörer Bluetooth-fähig machen

Auch wenn Apple den Schritt als „Courage“ (Mut) bezeichnet hat: Seit dem iPhone 7 lassen immer mehr Smartphones die Kopfhörer-Buchse vermissen. Und das ist ein Problem, wenn Sie gerade eine Menge Geld in die Anschaffung eines kabelgebundenen Kopfhörers investiert haben und diesen plötzlich nicht mehr nutzen können. Gottseidank gibt es Geräte, die einen solchen Kopfhörer …

Kabelgebundene Kopfhörer Bluetooth-fähig machen Mehr »

Xbox-Controller mit Windows-PC

Wenn es um Spiele auf dem Windows 10-PC geht, ist eine Tastatur und Maus in der Regel das Beste, wo mit anderen Personen konkurriert wird. Manchmal möchten Sie jedoch Ihren Xbox One Controller verwenden – besonders für ein lockeres Einzelspieler-Spiel. Der Controller lässt sich per Bluetooth mit dem PC koppeln.

Akkus von Bluetooth-Geräten

Sie sind schon praktisch, kabellose Mäuse und Tastaturen. Denn wer auf seinem Schreibtisch mehr Ordnung und weniger Kabelsalat haben will, nutzt gerne drahtlose Eingabegeräte. Das Problem ist nur: Der Akku ist irgendwann leer und muss wieder aufgeladen werden. Mit dem Windows 10 Oktober 2018-Update haben Sie den Akkustand immer im Blick.

Scroll to Top