Beiträge

Nero: CDs und DVDs nach dem Brennen nicht automatisch auswerfen

Nach dem Brennen werden bei den Brennprogrammen Nero 7, 8 und 9 die gebrannten Datenträger automatisch ausgeworfen. Das ist zwar praktisch, um gleich einen neuen Rohling einlegen zu können. Wer die gebrannte CD/DVD aber nach dem Kopieren sofort anhören oder das Gebrannte überprüfen möchte, muss die Laufwerkschublade erst manuell schließen. Mit folgendem Trick lässt sich der automatische Auswurf von gebrannten Scheiben abschalten.

Brennprogramm Nero: Zerstörte und gelöschte Daten wiederherstellen mit dem RescueAgent

Wer auf einer wiederbeschreibbaren CD oder DVD etwas löscht, kommt mit Bordmitteln nicht mehr an die gelöschten Daten ran. Eigentlich unverständlich, denn physikalisch sind die Dateien noch immer auf der Silberscheibe gespeichert - sie sind nur unsichtbar. Gleiches gilt für verkratzte Datenträger. Der Rechner kann die CD/DVD nicht mehr lesen, obwohl meist nur wenige Datenbereiche betroffen sind. Als Retter in der Not gibt es beim Brennprogramm Nero das Wiederherstellungstool "RescueAgent".