Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Wenn trotz WLAN LTE-Datenvolumen verbraucht wird

, ,
Auch wenn die enthaltenen Datenvolumen in aktuellen Mobilfunkverträgen immer größer werden, achten Sie trotzdem darauf, unterwegs nicht riesige Datenmengen zu verbrauchen. Sie wissen ja nie, wann Sie diese mal wirklich benötigen. Um so ärgerlicher…

Netflix unterwegs schneller machen

Wer an seinem iPhone oder iPad Serien oder Filme über Netflix ansieht, verbraucht dabei auch mobile Daten – und gerade bei Vidoes gehen da schnell Hunderte MB über das Netz. Besser, man stellt Netflix so ein, dass weniger Daten übertragen werden.

Mobiler Chrome-Browser: Daten-Verbrauch ohne WLAN reduzieren

Wer unterwegs surft, stellt seinen Browser am besten so ein, dass möglichst wenig Daten verbraucht werden. Denn jedes übertragene Megabyte geht zulasten des erlaubten Datenkontingents. Die Einstellung ist sowohl für iOS als auch in Android vorhanden.