Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Gmail: Nachrichten von verschiedenen Absender-Konten senden

Viele nutzen heutzutage mehr als eine E-Mail-Adresse. Damit wird es zum Beispiel leichter, verschiedene Bereiche des Lebens sauber voneinander zu trennen. Aber das Umschalten zwischen mehreren Mail-Konten kann anstrengend sein. Mit Gmail können Sie alles so einstellen, dass Sie nicht andauernd hin und her schalten müssen.

So nutzen Sie das neue Entwurfs-Fenster von Gmail richtig

Wenn Sie eine neue E-Mail anfangen zu schreiben, wird im Google-Webmailer Gmail keine eigene Seite dafür mehr geöffnet. Stattdessen sehen Sie ein kleines Fenster, in dem Sie Ihren Entwurf schreiben können. Hier eine Übersicht über die Funktionen des Entwurfsfensters von Gmail.

Gmail: Heraus finden, welche eMails besonders viel Platz brauchen

Beim Google-Maildienst Gmail haben Sie über 10 Gigabyte Speicherplatz. Es soll aber Menschen geben, für die reicht selbst dieser Speicher nicht aus. Bevor es so weit kommt, schaffen Sie selbst Platz. Welche Nachrichten beanspruchen denn am meisten Speicher?

Wurde mein Yahoo- oder Gmail-Postfach gehackt?

Schon die Vorstellung, dass sich jemand anders in den eigenen E-Mails zu schaffen macht, ist haarsträubend. Denn wer Zugriff auf Ihr Postfach hat, kann darüber auch die Kennwörter sämtlicher anderen Dienste zurücksetzen. Bei den beliebten Maildiensten von Yahoo und Google prüfen Sie selbst, ob jemand anders sich eingeloggt hat.

Gmail-Ordner und IMAP: Eine Übersicht der Namens-Gebung

Wer Outlook nutzt, kennt die Ordner Posteingang, Gesendete Elemente und so weiter nur zu gut. Anders heissen sie aber beim Google-Maildienst Gmail. Und wenn Sie Outlook per IMAP an Gmail anbinden? In den Kontoeinstellungen von Outlook legen Sie selbst fest, welche Ordner Outlook für Standardfunktionen verwenden soll.

Gmail-Konto in die Mail-App von Windows 8 RTM einfügen

Dank des grossen Speicherplatzes und der vielen Zusatzfunktionen sind Gmail-Konten bei vielen Nutzern beliebt. Mit wenigen Klicks lässt sich Ihr Mail-Konto bei Google auch in die Mail-App von Windows 8 einbinden. Hier die nötigen Schritte für Windows 8 RTM.

Gmail mit Ihrer eigenen eMail-Adresse nutzen

Die Spamfilter von Google sind extrem praktisch. Und die Webseite von Gmail ist – im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern, wie zum Beispiel GMX – sehr übersichtlich und enthält nur wenig Werbung. Sie können Gmail auch für Ihre normale…

Eingerichtete Filter in Gmail wieder löschen

Mit Filtern von Googles Webmail-Dienst Gmail lassen sich zum Beispiel Mails von bestimmten Absendern automatisch mit einem Label versehen oder an Dritte weiterleiten. Doch was, wenn Sie einen dieser automatischen Filter wieder aus Ihrem Gmail-Konto entfernen möchten?

Gmail: eMails von bestimmten Absendern automatisch weiterleiten

Leiten Sie öfters E-Mails von bestimmten Leuten weiter an einen Kollegen oder Verwandten, weil der Inhalt nicht nur für Sie interessant ist? Als Nutzer von Googles  E-Mail-Dienst können Sie diese Aufgabe automatisieren. So müssen Sie nicht…

Windows 8: Gmail-Konto hinzufügen

Viele haben ein E-Mail-Konto bei Google Mail, international als „Gmail“ bezeichnet. Der Vorteil: Zugreifen auf das Postfach ist von überall möglich. So auch von Windows 8 aus. Mit wenigen Schritten richten Sie Ihr Gmail-Konto in der Mail-App…

Offline Google Mail: Mehr Nachrichten im Browser zwischen speichern

Sie sind oft mit dem Notebook unterwegs und nutzen den E-Mail-Dienst von Google? Wenn Sie auf Reisen nicht ständig eine Internet-Verbindung haben, ist das Add-on „Offline Google Mail“ für den Chrome-Webbrowser sicher nützlich für Sie.…

Remember The Milk-Termine direkt in Gmail anzeigen

Termine, To-Do-Listen, Kalender... zur Verwaltung der täglichen Aufgaben eignet sich der Online-Dienst Remember The Milk (RTM) gut. Von überall aus können Sie auf Ihre Aufgabenlisten zugreifen. Am eigenen Computer geht das noch einfacher: Binden Sie die Termine direkt in Ihr E-Mail-Programm ein. Hier die nötigen Schritte für Gmail von Google.

Google Mail-Postfach mit Outlook nutzen

Der Postdienst Google Mail ist weit verbreitet, nicht zuletzt weil Sie von überall aus darauf zugreifen können. Das iPhone kann Gmail-Postfächer lesen, und Android-Smartphones verstehen sich sowieso darauf. Doch auch zuhause müssen Sie nicht die Web-Version von Google Mail nutzen. Sie verwenden das E-Mail-Programm Outlook aus dem Microsoft-Office-Paket? So richten Sie Outlook 2010 zum Zugriff auf Google Mail ein.

Microsoft veralbert Google Mail (Gmail) in Video

Google Mail ist nicht nur ein überaus komfortabler und praktischer, sondern auch ein sehr beliebter Mail-Dienst. Allerdings: Wer die Web-Oberfläche benutzt, um E-Mails zu lesen oder zu veschicken, der bekommt Reklame präsentiert. Werbung, die - wie immer bei Google - zu den Themen und Stichwörtern passt, die gerade auf der Seite zu sehen sind. Microsoft macht sich in einem gelungenen Video darüber lustig.

Google Mail erweist sich als erstaunlich stabil

Wir verlassen uns heute derart selbstverständlich auf E-Mail und Onlinedienste, dass wir eine echte Krise bekommen, wenn da mal was nicht funktioniert. Die entscheidende Frage ist: Wie oft passiert das eigentlich - wie viele Ausfälle gibt es? Google hat jetzt eine offizielle Statistik für seine Dienste veröffentlicht.