Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

iPhone X “Kerbe” entfernen

Das Displaxy im neuen iPhoneX hat eine Kerbe am oberen Rand - hier sind Kamera und Gesichts-.Scanner versteckt. Wen die Kerbe stört, kann sie - zumindest optisch - mit Hilfe einer App beseitigen. Die einen mögen sie, die anderen können…

AssistiveTouch als virtuellen Home-Button auf iPhone X nutzen

Der Umstieg auf das neue iPhoneX erfordert schon eine gewisse Umgewöhnung. Es dauert, bis man verinnertlicht hat, dass es keinen Homebutton mehr gibt. Doch wer mag, kann einen virtuellen Homebutton einrichten. Besitzer des neuen iPhone X…

Schließen von Apps auf dem iPhone X erzwingen

Wer im Laufe der Zeit viele Apps auf seinem Smartphone öffnet, sollte irgendwan auch nicht mehr benötigte Apps schließen - anderenfalls belasten sie unnötig den Speicher und reduzieren die Leistungsfähigkeit des Geräts. Unser Tipp: Regelmäßig…

Screenshot auf dem iPhone X machen

Mit dem verschwundenen Home-Button unter dem Display auf dem iPhone X verschwinden auch alle Funktionen, die mit ihm verbunden waren. Da stellt sich für viele die Frage, wie macht man eigentlich einen Screenshot anfertigen soll, wenn es keinen…

iPhone X Klingelton auf älteren iPhones

Apples neues iPhone X verfügt nicht nur über neue Technik, sondern bietet auch einen bisher unbekannten Klingelton. Wer den nutzen möchte, ohne stokzer Besitzer eines iPhone X zu sein, kann einen Trck anwenden. Das offensichtlichste Zeichen,…

Bildschirm-Design des iPhoneX auf Android imitieren

Das neue iPhoneX hat einen ganz eigenen Look - auch und vor allem in der Bedienoberfläche. Kaum zu glauben, aber es ist möglich, diesen Look auf Android-Geräten zu imitieren. Eine kleine App erlaubt ein iPhoneX-Feeling auf Android-Geräten.…

Animojis: Emojis für einige wenige

Apple hat nicht nur sein iPhone 8, iPhone 8S und iPhone X vorgestellt, sondern auch ein Abfallprodukt der neuen Gesichtserkennung (FaceID): Wer mag, kann einige Emohis mit Leben erfüllen. Aniojis nennt Apple das. Was kann man damit machen? Wer…