Lumia

Windows 10 Mobile: Namen des Smartphones ändern

Wird ein Windows-Smartphone an den PC angeschlossen, identifiziert es sich mit seinem Namen. Standardmäßig lautet der einfach „Windows Phone“. Bei bisherigen Windows-Phone-Versionen konnte dieser Name nur über den PC geändert werden. In Windows 10 Mobile geht’s auch einfacher.

Windows Phone kommt aus der Nische

Im Mobilmarkt wird mit harten Bandagen gekämpft. Jeder Hersteller versucht, einen möglichst großen Teil vom Kuchen zu bekommen. Unbestrittener Marktführer ist nach wie vor Google mit Android, gefolgt von Apple mit iOS – und jetzt Microsoft mit Windows Phone. Microsofts Konzept scheint aufzugehen: Das Unternehmen aus Redmond holt in Sachen Marktanteilen auf und ist mittlerweile …

Windows Phone kommt aus der Nische Mehr »

Aus Nokia wird Microsoft Lumia

Microsoft hat sich die komplette Handysparte von Nokia einverleibt. Der Deal ist längst unter Dach und Fach, seit eine Weile ist die Webseite von Nokia unter microsoft.com zu erreichen. Schließlich will Microsoft Smartphones, Handys und Tablets unter einem einheitlichen Dach und Label anbieten. Jetzt hat Microsoft eine weitere Veränderung bekanntgebeben: Aus dem Markennamen Nokia wird …

Aus Nokia wird Microsoft Lumia Mehr »

Radio hören mit Ihrem Windows Phone

Über das Internet kann man so ziemlich jeden Radiosender hören. Am Handy kann das aber schnell teuer werden – denn die Datenübertragung geht zulasten Ihres Freivolumens. Und WLAN gibt’s auch nicht überall. Bleibt noch das gute alte UKW-Radio.

Lumia-Smartphones: Videos in HD-Qualität aufnehmen

Viele aktuellen Windows Phones von Nokia können nicht nur Fotos mit hoher Auflösung machen, sondern auch Videos. Davon sehen Sie aber nicht gleich beim ersten Video etwas – denn die HD-Qualität muss für Filme erst freigeschaltet werden.

Microsoft und Nokia stellen gemeinsam neue Smartphones vor

Es sollte ein regelrechter Paukenschlag werden: Microsoft und Nokia, beide im Mobilfunkmarkt nicht oder nicht mehr sonderlich erfolgreich, wollen nun gemeinsam gegen Apple und Google antreten. Die beiden Unternehmen haben dann auch gemeinsam zwei neue Smartphones vorgestellt: das Lumia 820 und das Lumia 920, beide laufen mit Windows Phone 8.

Windows 8 soll Smartphones, Tablets und PCs erobern

Ende Oktober kommt Windows 8 auf den Markt, die neueste Version von Microsofts Fenster-Software. Zum ersten Mal bietet der Konzern sein Betriebssystem parallel für PC, Tablets und Smartphones an, um überall ein mehr oder weniger gleiches Bedienkonzept zu ermöglichen. Den Start machen die ersten Smartphones mit Windows Phone 8, die Microsoft jetzt gemeinsam mit Nokia vorgestellt hat.

Scroll to Top